Vegan Reisen

Was zu Hause so einfach erscheint kann auf Reisen mitunter richtig problematisch werden. Nicht jedes Land ist beim Thema Veganismus so fortschrittlich unterwegs wie Deutschland. Bei uns gibt es mittlerweile in jedem Supermarkt oder Discounter mindestens ein kleines veganes Regal, das vielerlei Alternativen anbietet.

IMG_1159-3
©cocovonmuenchenfotografie

Natürlich findet man auch im Ausland Obst, Gemüse und verschiedenste Getreidesorten, dennoch ist die Auswahl an verarbeiteten Lebensmitteln und auch Alternativen zu Fleisch, Käse und Joghurt immernoch wirklich klein bis nicht vorhanden und mich persönlich langweilt es schlichtweg wenn ich nicht die Möglichkeit habe mal ein überbackenes Gericht zu essen oder einfach mit verschiedenen Fleischalternativen zu kochen. Ich liebe Tofu, Seitan und die meisten Produkte die aus Soja hergestellt sind, wie z.B. Joghurt und Quark.

Des Weiteren hat man hierzulande auch unterwegs immer mehr Möglichkeiten einfach etwas „auf die Faust“ zu Essen. Diverse Cafés, Bistros und sogar namenhafte Schnellrestaurants springen immer mehr auf den veganen Zug auf und bieten etliche „to go“ Alternativen die pflanzlichen Ursprungs sind. Ob man diese unterstützen möchte oder nicht bleibt natürlich jedem selbst überlassen.

IMG_9380
©cocovonmuenchenfotografie

Genau aus diesen genannten Gründen gibt es diese Kategorie hier auf meinem Blog. Immer wenn ich verreise werde ich euch bestmöglich mitnehmen und euch Tips und Anregungen geben wo ihr wie vegan über die Runden kommt 🙂 . Ich hoffe natürlich, dass ich euch damit weiterhelfen kann und wünsche euch einen guten Appetit.<3